Der aserbaidschanische Staat lebt seit Jahrzehnten vom Erdöl, das in fast unerschöpflichen Mengen im Land und im angrenzenden Kaspischen Meer lagert. Von diesem «schwarzen Gold» profitiert auch die Hauptstadt Baku, wo das akkurat herausgeputzte Zentrum seine Besucher seit Jahren begeistert. Baku ist der Austragungsort der EURO 2020-Spiele Wales – Schweiz (15.06.20) und Türkei – Schweiz (21.06.20).

Baku

Der aserbaidschanische Staat lebt seit Jahrzehnten vom Erdöl, das in fast unerschöpflichen Mengen im Land und im angrenzenden Kaspischen Meer lagert. Von diesem «schwarzen Gold» profitiert auch die Hauptstadt Baku, wo das akkurat herausgeputzte Zentrum seine Besucher seit Jahren begeistert. Baku ist der Austragungsort der EURO 2020-Spiele Wales – Schweiz (13.06.20) und Türkei – Schweiz (21.06.20).